„Der Club“ – Takis Würger

titelbild-rezension

dasbuch

DerClub.JPG

Hier geht’s zum Buch!

Verlag: Kein & Aber


„Die Wahrheit, Bill“, sagte sie, „sind die Geschichten, die wir uns so lange erzählen, bis wir glauben, sie wären Wirklichkeit.“


Weiterlesen

Advertisements

Montagsfrage #15

montagsfrage_banner

… am Freitag geht es bei uns in die letzte Runde der Klausuren. Auch wenn die Genervtheit des Lernens und der Stress überwiegt ist es doch ein befreiendes Gefühl zu wissen, dass es die Letzten sind. Trotz alledem wenden wir uns auch diese Woche Buchfresserchen’s Montagsfrage. Diese lautet heute:

Das erste Quartal des Jahres ist fast vorüber, wie viel hast du schon gelesen und welche Bücher sind dir besonders im Gedächtnis geblieben?

Weiterlesen

Tote Mädchen lügen nicht (13 Reasons Why)

serie

Seit dem 31. März 2017 läuft auf Netflix eine Serie die in aller Munde ist. Die Rede ist von der Serie nach dem gleichnamigen Buch von Jay Asher : Tote Mädchen lügen nicht – oder im Englischen 13 Reasons Why.

Vor ca. 9 – 10 Jahren habe ich das Buch verschlungen, seit dem mindestens drei Mal gelesen und wusste zum Glück nicht mehr genau Alles als ich die Serie gestartet habe.

ToteMädchenLügenNicht.JPG

Weiterlesen

Top Ten Thursday – 10 Bücher mit einem Gesicht auf dem Cover

Hallo ihr Lieben 🙂
Die Woche ist schon wieder fast vorbei… wie doch die Zeit vergeht.
Auch heute nehmen wir natürlich wieder sehr gern am TTT von Steffis Bücherbloggeria teil. Gefragt sind heute Bücher mit einem Gesicht auf dem Cover (wie ja bereits die Überschrift verrät). Wir empfanden das als vergleichsweise leichte Aufgabe und hoffen, dass ihr auch keine Probleme hatten ein paar schöne Bücher herauszukramen 🙂

ttt_nur-schrift_rot

Hier sind unsere heutigen Favoriten:

Unbenannt Weiterlesen

„Die Hütte“ – William Paul Young

titelbild-rezension

dasbuch

DieHütte.JPG

Hier geht’s zum Buch!

Verlag: Ullstein oder Allegria


“ Mackenzie,

es ist eine Weile her. Ich vermisse Dich. Ich bin am nächsten Wochenende bei der Hütte, wenn Du mich treffen möchtest.

Papa (Gott)“


fazit

Vor Jahren ist Mackenzies jüngste Tochter verschwunden. Ihre letzte Spur hat man in einer Schutzhütte im Wald gefunden – nicht weit vom Camping-Ort der Familie. Vier Jahre später, mitten in seiner tiefsten Trauer, erhält Mackenzie eine rätselhafte Einladung in diese Hütte. Ihr Absender ist Gott. Trotz seiner Zweifel lässt Mackenzie sich auf diese Einladung ein. Eine Reise ins Ungewisse beginnt. Was er dort findet, wird Macks Welt für immer verändern.

Weiterlesen

„Rache und Rosenblüte“ – Renée Ahdieh

titelbild-rezension

dasbuch

DSC00591

Verlag: one


Wie hatten ihre Leben sich so verändern können?
Liebe zu Hass, in einem einzigen Wimpernschlag.


fazit

Einhundert Leben für das eine, das du nahmst. Ein Leben bei jedem Sonnenaufgang. Gehorchst du auch nur an einem einzigen Morgen nicht, nehme ich deine Träume von dir. Ich nehme deine Stadt von dir. Und ich nehme von dir dieses Leben tausendfach.

Shahrzad und Chalid haben sich gefunden. Und obwohl ihre Gefühle füreinander unverbrüchlich sind, lauert da immer noch der Fluch, der dem jungen Kalifen auferlegt wurde. Sie wissen beide, dass diese Last ihrer gemeinsamen Zukunft im Weg steht. Und so verlässt Shahrzad den Palast. Sie verlässt Chalid. Aber kann sie einen Weg finden, ihre große Liebe nicht zu verlieren? Und kann sie verhindern, dass noch mehr Unschuldige sterben?

Weiterlesen

Pretty Little Liars – A is back, B*tches!

serie

… endlich ist es wieder soweit – das Warten hat ein Ende! Seit mittlerweile einem Jahr warte ich nun schon auf das Finale, die 8. Staffel von Pretty Little Liars (PLL), welche am kommenden Montag erscheint. Die extreme Neugierde lässt sich vielleicht auch auf den schrecklichen Cliffhänger zurückführen. Für die Leser/-innen unter Euch die es noch nicht kennen:

PrettyLittleLiars_Logo.svg

trailer

inhalt

Die Serie erzählt die Geschichte der vier Freundinnen Hanna Marin, Aria Montgomery, Spencer Hastings und Emily Fields, welche in Rosewood, einem fiktiven Vorort von Philadelphia, leben und deren Leben sich nach dem spurlosen Verschwinden ihrer Freundin Alison DiLaurentis vollkommen und drastisch verändert. Die Geschichte beginnt mit der Rückkehr Aria Montgomerys, welche zusammen mit ihrer Familie ein Jahr in Island gelebt hat und nun zurück nach Rosewood kommt. Zur selben Zeit erhalten Aria und ihre Freundinnen plötzlich mysteriöse Nachrichten und Drohungen von einer unbekannten Person namens „A“. Die Handlung der Serie besteht in den Anstrengungen der vier Freundinnen hinter die Identität von „A“ zu kommen und dabei das Verschwinden ihrer Freundin Alison aufzuklären.

Weiterlesen

Ehrlich Brothers – Magie zum anfassen

Die beide  waren vor einer Woche in Dresden… und ich und mein Freund hatten Karten 🙂
Ich habe mich die ganze Woche darauf gefreut, weil ich wirklich eine geniale Show erwartet habe… und die habe ich auch bekommen.

photo

Zugegeben die beiden haben… nennen wir es ungewöhnliche… Frisuren. Aber was sie machen ist der absolute Hammer. Sollte sie jemand von euch noch nicht kennen: sie sind Magier. Klingt genial – ist es auch.
Was mir besonders gut gefallen hat ist, dass sie ganz viel mit dem Publikum arbeiten. Egal ob kleine Tricks mit Münzen oder Seilen oder sogar große Sachen wie das Verschwindenlassen von 7 Schwiegermüttern (das fand ich besonders genial :D).

In ihrer Show scheint einfach alles möglich zu sein. Ich habe wirklich die ganze Zeit gedacht: Wie? Das kann doch nicht möglich sein!

Dabei scheint es einfach keine Grenzen zu geben.. einen Monstertruck aus dem Bühnenboden (unter dem man als Zuschauer übrigens die ganze Zeit drunter schauen konnte) zaubern? Mit einem Motorrad aus einem iPad fahren? Oder Teleportation? Alles kein Problem. Neben diesen riesigen und Aufwendigen Tricks gab es aber auch noch eine Reihe kleiner, nahezu niedlicher Kunststücke, was für mich die gesamte Show einfach nur noch zauberhafter gemacht hat.

Ein zusätzliches Plus ist, das die beiden das Ganze auch noch lustig verkaufen. Ich habe an dem ganzen Abend einfach nur gestaunt und gelacht – manchmal abwechselnd und manchmal sogar gleichzeitig. Meiner Meinung nach hat man auch gemerkt, dass die Witze und Späße spontan waren, in der Richtung war nichts einstudiert… die beiden sind auf der Bühne einfach total normal und wirken überhaupt nicht gestellt.
Ein wirklich super Rundumpaket bei dem sich vermutlich keiner beschweren kann. 🙂

Ich kann euch wirklich nur empfehlen auch mal in eine ihrer Shows zu gehen – es lohnt sich wirklich. Ich selbst würde auch immer wieder hin gehen.

140330_Ehrlich_Brothers_Hannover_3572_Photo@Sebastian_Drüen

Die Quelle der Bilder findet ihr wie immer wenn ihr einfach drauf klickt 🙂

unterschrift-laura

„Scherbenmond“ – Bettina Belitz

titelbild-rezension

dasbuch

DSC00577

Verlag: script5



Der Teufel fütterte mich und ich liebte ihn dafür.


fazit

Ich bin wie die See.
Ich werde mich über dich erheben und dich umfangen,
wenn alle Brücken zerstört sind.
Komm zu mir,
in die Welt des Wassers.
Hier ist niemand außer uns.
Wir werden und ganz nah sein.
Und selbst in deinen tiefsten Träumen
werde ich dich niemals loslassen. Weiterlesen

Top Ten Thursday – 10 Bücher deren Titel mit einem „H“ beginnen

Hallo ihr Lieben,
hoch die Hände Wochenende! So eine kurze Woche ist einfach etwas Wunderbares 🙂
Es könnte eigentlich immer so sein 😀
Trotzdem nehmen wir natürlich – wie immer – am TTT teil. Heute verlangt die liebe Steffie von Steffies Bücherbloggeria Buchtitel mit einem H am Anfang.

ttt_nur-schrift_rot
Hier sind unsere heutigen Bücher:

51N3IPqtMNL._SX311_BO1,204,203,200_ Weiterlesen