Handlettering – Zeit für kreatives Schreiben

handlettering3

Hier geht es zu den Büchern

Ich habe mir schon immer sehr viel Mühe gegeben, eine gewisse Sonntagsschrift an den Tag zu legen. Ich unterhalte Brieffreundschaften und gestalte sehr gerne Dinge. Doch irgendwie war auf einmal der Wurm drin. Immer dieselbe Schrift, dass kann es doch nicht sein? Wie gestalte ich am besten einen Banner? Mir gingen irgendwie die Ideen aus und somit überkam mich auch eine gewisse Unlust in Bezug auf das kreative Schreiben. Des Weiteren brauchte ich ein Hobby. Etwas, bei dem ich nach einem stressigen Uni- oder Arbeitstag abschalten konnte. Dann himmelte ich immer wieder auf Instagram Leute an wie Frau Annika oder Frau Hölle und wusste, dass ich das auch will. Ich will meine Handschrift noch kreativer gestalten, verbessern, verfeinern.

Ein Buch sollte die Lösung sein. Handlettering – die Kunst der schönen Buchstaben. Ich habe mir die freie Zeit ganz bewusst für mich genommen und mich intensiver mit dem Buch befasst. Kurz darauf zogen neue Materialien bei mir ein. Brush-Pen’s, Fineliner, Zeichentusche … ich wurde neu ausgestattet und konnte mich immer weiter entwickeln.

1484481827-989

Zu Weihnachten bekam ich von einer guten Freundin auf einmal dasselbe Buch geschenkt. Das ist halt der Nachteil, wenn man denselben Geschmack und die selben Hobbys teilt. Sie tauschte es um und ich bekam das dazu passende Übungsbuch geschenkt. Sie selbst behielt das Buch und bestellte kurz darauf auch das Übungsbuch, da es ihr sofort Spaß machte. Wen kann man es auch verübeln?

Viele Leute haben den Trend bereits mitgemacht. Viele Leute wollen, wie ich, ihre Kreativität irgendwie ausleben können. Andere hingegen, haben Angst das sie es nicht schaffen oder es ihnen nicht liegt. Euch kann ich nur ans Herz legen: Versucht es!

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!

Ihr werdet zunehmend besser, bekommt ein Gefühl dafür und es macht einen so riesengroßen Spaß. Für mich ist es der perfekte Ausgleich und ein wichtiger Bestandteil in meinem Alltag.

Das Gestalten von Dingen durch Handlettering ging bei mir noch einen Ticken weiter. Weihnachten 2015 habe ich einigen meiner Freunde selbstgeletterte Tassen geschenkt. Auf einmal bekam ich Anfragen, ob ich so etwas nicht auch einmal für jemand Anderes machen könnte. Nachdem es sich rumgesprochen hatte und ich merkte wie viel Spaß ich daran habe, habe ich einen kleinen DaWanda-Shop eröffnet.

cats

Hier geht’s zu meinem DaWanda-Shop

Ich bemale Tassen aller Art, gestalte individuelle Texte und Schriften. Also falls Ihr gerne einmal ein besonderes Geschenk braucht – meldet Euch!

Ich hoffe, dass Ihr vielleicht Lust bekommen habt zu Lettern, denn es macht so viel Spaß. Versucht es einfach und bleibt am Ball – es wird immer besser!

unterschrift-cindy

Advertisements

Veröffentlicht von

... Studentin (BWL) ... Leseratte ... Kreativkopf ... Konzertgängerin ... verliebt in das Leben ... Hobbyfotografin ... Momentesammlerin ... Instagrammerin ... aufgeschlossen und herzlich ... witzig und hilfsbereit ... ein Mensch wie Du und Ich!

7 thoughts on “Handlettering – Zeit für kreatives Schreiben

    1. Vielen lieben Dank Julia 😍
      Ein schönes Hobby, was zu dem auch freie Zeit bedeutet, ist in der heutigen Zeit leider zu einem Luxusgut geworden.
      Ich wünsche Dir noch einschönes Wochenende 😊

      Gefällt 1 Person

    1. Ja du kannst wirklich wunderschön zeichnen! ❤️ Einen Versuch ist es immer wert und Übung macht den Meister. Ich wurde in der Grundschule jeden Sonntag von meiner Großtante auf Schönschrift getrimmt – es war also ein harter und steiniger Weg 😂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s