Buch-Date #4

So ihr Lieben, es ist wieder so weit.
Wortgeflumselkritzelkram und das Zeilenende rufen wieder zu einem Buch-Date auf. Das Thema zu dieser Runde lautet: Moderne Klassiker.
Nicht mein Favorit wie ich sagen muss, aber man kann ja auch mal etwas neues versuchen 🙂buchdate

Heute Morgen hat die liebe Sabine von Wortgeflumselkritzelkram die Datingschlange bekannt gegeben. Meine Empfehlungen werden dieses mal vom Blog Schauwerte kommen, ich bin wirklich schon sehr gespannt. Wenn ich mich recht erinnere habe ich in der letzte Runde übrigens Schauwerte drei Bücher empfohlen – das nenne ich mal Zufall 🙂

Meine Empfehlungen gehen dieses mal an Michaela von Bücherlogie. Ich hoffe es ist etwas passendes dabei (ansonsten kann ich dir, lieber Michaela natürlich auch noch etwas anderes empfehlen).
Also, lange Rede kurzer Sinn… hier sind meine Empfehlungen an Michaela:

  1. Der König von Narnia – C. S. Lewis
    Ich habe die gesamte Narnia-Reihe schon vor einigen Jahren gelesen und war besonders von diesem Teil begeistert. Es ist wirklich ein wunderbares Fantasybuch, dass einen in eine andere Welt bringt. Aber keine Sorge, das Buch ist inhaltlich abgeschlossen. Du musst also nicht alle 7 Teile der Reihe lesen. „Der König von Narnia“ ist wohl das bekannteste der Reihe und wurde auch zuerst von Lewis geschrieben. Was viele nicht wissen: da das Buch 1950 erschienen ist, ist es sogar noch eine kleine Zacke älter als „Der Herr der Ringe“ 🙂
  2. Der Besuch der alten Dame – Friedrich Dürrenmatt
    Eines der Bücher die ich bereits in der Schule lesen „musste“ und ich glaube das einzige, das mir damals wirklich gefallen hat. Thema ist im Prinzip das Verkommen der Gesellschaft – kann man mit Geld alles erreichen?
  3. Der Hobbit – J.R.R. Tolkien
    Ich kann einfach nicht anders und muss dir noch ein Fantasybuch empfehlen. Tolkien ist einfach einer meiner Lieblingsautoren. Außerdem sind seine Bücher ja wirklich Klassiker. Ich habe mich lange Zeit geweigert den Hobbit zu lesen und war am Ende doch soooo begeistert. Lass dich bitte nicht abschrecken wenn du die Filme gesehen hast – für mich ist „Der Hobbit“ eher ein Kinderbuch und mit den Filmen kaum vergleichbar.

Ich hoffe für dich, Michaela, ist etwas schönes dabei. Wenn nicht, einfach melden dann einen wir mit Sicherheit eine Lösung, dir soll dein Buch-Date ja schließlich gefallen. ♥

Ich wünsche euch allen viel Spaß bei euren Buch-Dates!
unterschrift-laura

Advertisements

9 thoughts on “Buch-Date #4

    1. Naja die Geschmäcker sind halt verschieden. Aber nur raus mit deiner ehrlichen Meinung 🙂
      Ich habe letztens auch deine Ausführung Kafka gelesen und hab die ganze Zeit gelacht und mit dem Kopf geschüttelt 😄

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s