„Salz für die See“ – Ruta Sepetys

Verlag: Königskinder Die Mutter war ein Anker. Die Mutter bedeutete Trost. Die Mutter war das Zuhause. Ein Mädchen , das die Mutter verloren hatte, glich einem winzigen Boot auf einem zornigen Ozean. Advertisements

Weiterlesen

Dunkelschwester – Kara Thomas

Verlag: heyne>fliegt Du fragst dich wahrscheinlich, wer seinen Vater wegen zweihundert Dollar allein sterben lassen würde. Aber mein Vater hat für deutlich weniger – plus eine Schachtel Zigaretten – auf einen Supermarktbesitzer geschossen und ihn beinahe getötet. Darum. Traue niemandem – schon gar nicht denen, die du liebst. Was hat ihre Schwester damals verheimlicht? In […]

Weiterlesen

„Kiss me in Paris“ – Cathrine Rider

Verlag: cbt Projekt Romantik läuft einwandfrei. Nicht. Paris, kurz vor Weihnachten. New Yorkerin Serena Fuentes wollte Paris eigentlich mit ihrer Schwester Lara erkunden, als diese sie schamlos versetzt. Kurzentschlossen quartiert sich Serena beim wildfremden Jean-Luc ein, der sich vor allem für seine Kamera zu interessierren scheint. Doch das ändert sich, als Serena und Jean-Luc eine […]

Weiterlesen

„Der Zauber des Winters“ – Nadine Skonetzki [Hrsg.]

Verlag: Zeilengold Wer sagt uns, was real ist und was nicht? Wer kneift uns, wenn wir glauben zu träumen? Winterliche Zeilen voller Magie Ob am Hindukusch, in Griechenland oder fantastischen Welten, die Winter- und Weihnachtszeit hat überall ihren ganz besonderen Charme. Einsame Mädchen finden ein Zuhause, Feen werden von Flüchen erlöst und dem Weihnachtsmann ist […]

Weiterlesen

„Und wenn die Welt verbrennt“ – Ulla Scheler

Verlag: heyne fliegt Wenn es regnet, ist die Welt lauter und wilder und weiter. Wenn es regnet, fühle ich mich mit der Welt mehr verbunden. Ich kann nicht in meinen Gedanken versinken, wenn die Welt auf mich tropft, tropft, tropft. Er ist ein Junge mit bunten Kreiden, der Menschen in Bildern auf dem Asphalt einfängt. […]

Weiterlesen

„Und Du kommst auch drin vor“ – Alina Bronsky

Hier geht’s zum Buch! Verlag: dtv Nur ich, ich hörte zu. Und ich konnte es nicht fassen. Was diese Leah Eriksson da nuschelte, handelte von mir. Von meiner Familie. Von meinem Leben. Von meinen Gedanken. Seit der ersten Klasse sind sie beste Freundinnen: Kim, 15, eher unauffällig, und Petrowna, klug, exzentrisch und daran gewöhnt, immer […]

Weiterlesen

Viel näher als zu nah – Angela Kirchner

Verlag: Dressler Stimmen in der Dunkelheit. Sie durchdringen die Stille, schneiden mich auf, lassen das Schwarz aus meinem Inneren tropfen, bis gleißend helles Licht seinen Platz einnimmt. Es ist kalt und tut weh. Ich will schreien. LUCAS Ich sollte Test über den Moment kleben, einen Film darüber drehen, was dieses Lächeln mit ihr macht, oder […]

Weiterlesen

Love Bites – Sarah Neumann

Verlag: Drachenmond Niemand vermochte einen Menschen so sehr zu verletzen, wie der Schmetterling in seinem Bauch, der sich still und heimlich einschlich, Kopf und Herz bezirzte und einen aus dem Inneren heraus zu zerstören wusste.

Weiterlesen

New York zu verschenken – Anna Pfeffer

Verlag: cbj Wie kurz ist denn dein Schlafanzug? Zeigst du viel Bein? Und – ist es ein dickes oder ein dünnes Bein? Aufgepasst Leute! Hier gibt es einen Urlaub der Extraklasse zu gewinnen! Und zwar nach New York, zehn Tage, full package inklusive. Nur das Beste vom Besten, Luxus-Hotel und die perfekte Reisebegleitung – nämlich […]

Weiterlesen

Kieselsommer – Anika Beer

Verlag: cbj Der beste Sommer überhaupt? Der erste Urlaub ohne Eltern! Tilda und ihre beste Freundin Ella können es kaum erwarten. Zwei Wochen gehört ihnen das Ferienhaus von Tildas Tante im Spreewald ganz allein. Mit Terrasse und eigenem Boot. Das wird der beste Sommer ihres Lebens! Doch dann fängt Ella ein Glühwürmchen und wünscht sich […]

Weiterlesen