„Slow -Die Entscheidung für ein entschleunigtes Leben“ – Winfried Hille

Hier geht’s zum Buch! Verlag: Gütersloher Verlagshaus Es scheint so zu sein: Im Gehetztsein hetzen wir irgendwohin, auf alle Fälle von uns weg, und entfremden uns so immer mehr von uns selbst. Die Beschleunigung des Lebenstempos, das Sich-gehetzt-Fühlen und das Lebensgefühl, dass man trotzdem das Wesentliche verpasst, bringt es mit sich, dass wir alle subjektiv […]

Weiterlesen